Die Stiftung „PRO PATRIA Schweizerische Bundesfeierspende“ bezweckt, zum Gedenken an die Gründung der Schweizerischen Eidgenossenschaft Sammlungen zur Förderung schweizerischer kultureller und sozialer Werke durchzuführen.

Durch Sammlungen und Spenden bekennt sich die Stiftung aktiv zur Schweiz, zu ihren Menschen, ihrer Kultur und ihrer Landschaft im Sinne der Solidarität all jenen Menschen und Institutionen gegenüber, welche der Unterstützung und Förderung bedürfen und selbst keine oder ungenügende Hilfe von anderer Seite erhalten.
balken_legate

Spenden und Legate


Pro Patria kann dank dem Verkauf von Sondermarken und des 1.-August-Abzeiches jedes Jahr wertvolles Kulturgut retten und pflegen und sich darüber hinaus sozial engagieren. Freiwillige Helferinnen und Helfer sowie Schulklassen aus der ganzen Schweiz arbeiten bei den Sammlungen tatkräftig mit. 

Auch Spenden und Vermächtnisse sind eine wichtige Stütze für ein langfristiges Engagement. Jeder Spendenfranken wird dem Stiftungszweck entsprechend für kulturelle und soziale Zwecke eingesetzt. Die Stiftung untersteht der Aufsicht des Eidg. Departementes des Innern.

Unterstützen Sie die Arbeit von Pro Patria in der Schweiz

  • mit einer Ereignisspende am Geburtstag, bei privaten Anlässen oder Firmen-Jubiläen
  • mit Projektspenden für die Rettung von Bauten, die Ihnen am Herzen liegen. Wir unterbreiten Ihnen gerne Vorschläge
  • mit einem Legat oder einer Erbschaft in Ihrem Testament  

Wir freuen uns, wenn Sie uns anrufen oder schreiben:

Ines Meili,  Telefon 044 265 11 62, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Spenden an die Schweizerische Stiftung Pro Patria sind steuerabzugsfähig. Erbschaften und Legate sind von der Erbschaftssteuer befreit.

Postkonto: 80-4415-7 / IBAN: CH14 0900 0000 8000 4415 7 / BIC: POFICBEXXX